EmsoDEV

oceanografia-image

emsodev logo

Im Kontext der Arbeiten an dem Projekt EMSODEV, welches von der Europäischen Kommission im Zuge des Programms Horizon 2020 finanziert wird, ist der hauptverantwortliche Wissenschafter des Unternehmen Swing:It, zusammen mit seinem Team, mit der Beratung in Bezug auf Planung, Entwerfung und Entwicklung von Plattformen für die Datenverarbeitung betraut. Diese Position ist in der Description of Action (DoA) des EMSODEV Programms festgehalten und wurde von SpacEarth Srl. vergeben. Die Aufgaben als Berater in Bezug auf die WP6 “Data Management platform and related services” sehen folgende Tätigkeiten vor:

  • Verantwortung des “Task 6.1: Data Management Plan” und der relativen Verfassung, Einreichung und anschließenden Überarbeitung dessen;
  • Verantwortung des “Task 6.2: Data management platform architecture design” und der relativen Verfassung, Einreichung und anschließenden Überarbeitung dessen;
  • Teilnahme und Beitrag an dem “Task 6.3: Data management platform infrastructure setup and implementation”;
  • Teilnahme und Beitrag an dem “Task 6.4: Data management platform tools”;
  • Teilnahme und Beitrag an dem “Task 6.5: Interoperability with existing EMSO local data nodes”;
  • Ausbildung und Supervision des INGV und SpacEarth Technology Personals mit minimaler Erfahrung in Bezug auf “Data management” des Projektes;
  • Beitrag an der Verbreitung und Publikation der Ergebnisse des WP6;

Die Produkte der ausgetragenen Arbeiten werden allen beitragenden Partnern erlauben, die von EGIM generierten Daten (EMSO Generic Instrumentation Module), dem zukunftsträchtigen Modul für die Überwachung des Meeresbodens und der Wasserhöhe, abzurufen und zu nutzen.